Benutzer:Myotis Myotis/HLB

Aus Ultos
< Benutzer:Myotis Myotis
Version vom 1. September 2020, 19:30 Uhr von Myotis Myotis (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Lussisch-hamarische Beziehungen
Hamarien Flagge alternativ.png
FlagKGL.png
Hamarische Republik Lusslien

Die Beziehungen zwischen der Hamarischen Repulik und Lusslien sind ein integraler Bestandteil der akronoischen Politik im weiteren Sinne. Beide Länder sind führende Mitgliedstaaten des Staatenverbund Akronor und seinem Vorgänger, dem Akronoisches Gremium für Zusammenarbeit (AGZ).

Die Beziehungen sind das Ergebnis der Aussöhnung zwischen Dianien und Lusslien nach dem Dianischen Krieg. Besonders im Jahrhundert zuvor gab es mehrere Phasen, in denen diese Beziehungen versteckt oder offen feindselig waren.

Ländervergleich

Hamarien Flagge alternativ.png Hamarische Republik FlagKGL.png Lusslien
Bevölkerung 65.256.000 71.265.000
Fläche 1.374.841 km² 3.323.189 km²
Bevölkerungsdichte 47,4 EW/km² 268 EW/km²
Hauptstadt Hamaría Lenn
Größte Stadt Puerto Grande – 4.524.000 (Metropolregion 7.562.000) Lenn – 5.038.000 (Metropolregion 9.547.800)
Regierung Föderale parlamentarische Republik Föderale parlamentarische konstitutionelle Monarchie
Amtssprache Hamarisch, Kanabisch Lussisch
Regierungschefs Ministerratspräsident Marcos Gutiérrez König Kasper II.
Premierminister Gert van Timmerhendriks