Dian tegoona

Aus Ultos
Version vom 8. Januar 2021, 13:39 Uhr von Dianische Zentralrepublik (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dian tegoona
Dianischer Morgen
Dianischer Morgen.png
Beschreibung Tageszeitung
Verlag Stelar AKG
Hauptsitz Kleimau, Nationalflagge DZR.png Dianien
Erstausgabe 2423
letzte schriftliche Ausgabe 2505
monantliche Aufrufe 34 Millionen
Chefredakteurin Annkatrina Gruup

Der Dian Tegoona (deu. Dianischer Morgen) ist die größte dianische Tageszeitung. Die Zeitung wurde 2423 geschaffen, nachdem der Verlag, die Stelar AKG die riciianische Tageszeitung "Daht Dai" und das politische Magazin "Freud" übernahm und zum Dianischen Morgen vereinte. Am 25.07.2423 erschien die erste Ausgabe des Dianischen Morgen in der gesamten DZR. Ab 2490 wurde das Gebiet auch auf das Fürstentum Utahn erweitert. Am 31.12.2505 erschien die letzte gedruckte Ausgabe der Zeitung, seitdem ist sie außschließlich online in 7 Sprachen abzurufen. Es erscheint weiter täglich eine Ausgabe für Abonnenten, kostenlosen Zugang erhält man nur auf einzelne Artikel.