Gesamtparlamentswahl in Dianien 2520

Aus Ultos
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Wahl des Zentral- und Staatsparlaments sowie der Teilparlamente der Teilstaaten Ricii, Vaal und Nieed findet am 13.12.2520 statt. Es ist die erste, welche nach dem im November 2520 in der Dianischen Zentralrepublik neu eingeführten Wahlsystem durchgeführt wird. Sie wird deshalb auch als erste Gesamtparlamentswahl bezeichnet.

Ausgangssituation

Erstmals dürfen bei einer Wahl mehr als vier Parteien in der Dianischen Zentralrepublik antreten. Dies führt in allen Parlamenten zu einer vollkommen neuen Sitz- und Mehrheitsverteilung, sodass kaum Vorhersagen über den Wahlausgang getroffen werden können. Es wird jedoch vermutet, dass die DDVP des amtierenden Staatspräsidenten Micael Schiwov weiter stark abschneidet.

Wahlsystem

Jeder Bezirk ist ein Wahlkreis. Pro 200.000 Einwohner in einem Bezirk hat dieser einen Sitz im Zentralparlament. Mit 4,4 Millionen Einwohnern hat die Stadt Altaan mit 22 Sitzen die meisten Plätze zu besetzen. Das Zentralparlament hat somit eine feste Größe von 255 Sitzen. Änhlich dem lussischen D’Hondt-Verfahren werden die Sitze dabei je Bezirk proprtional verteilt. Eine Partei benötigt dabei immer mindestens die Prozentzahl, welche ein Sitz an der Gesamtwahlbevölkerung ausmacht, sodass sich die Hürde, wie viele Stimmen eine Partei mindestens erhalten muss, um einen Sitz für den Bezirk zu erhalten, immer unterscheidet. Sie liegt je nach Bevölkerungszahl bei 6-10%. Die Teilparlamente werden gleich, jedoch mit anderen Proportionen besetzt.

Die Sitze im Staatsparlament werden anteilig der Sitze im Teilparlament eines Staates verteilt, sodass dieses indirekt gewählt ist. Dabei vergibt Ricii 27 Sitze, Vaal 5 und Nieed 20, sodass das Staatsparlament aus insgesamt 52 Sitzen besteht. Die Teil- und Zentralregierung(en) brauchen dabei mindestens 50% des Parlaments.

Parteien und Kandidaten

Die Gesamtparlamenteswahl ist die erste Wahl, in welcher mehr als vier Parteien antreten können. Eine Bewerbung auf Zulassung durch die Wahlaufsicht ist bis zum 01.12.2020 möglich. Bisher haben sich sieben Parteien beworben.

Die Bezirke, jede Wabe ist ein Sitzz
Name Ideologie Spitzenkandidat Ergebnis 2517
Stimmen (%) Sitze
DDVP Dianische Volksvertretungspartei
Dian peoops reprasanta parteie
Liberalismus, Internationalismus Micael Schiwov 51,6 179
RP Republikanische Partei
Rebuublic parteie
Konservatismus Jamas Cosadia 24,7 89
GP Gelbe Partei
Tesoo parteie
Sozialdemokratie Casandra Truuf 21,4 103
ZVOP Zivilvolksorientierte Partei
knasaal peoops orienta parteie
Rechtspopulismus, Nationalismus Tom Huilaub 4,3 22
SPD Sozialistische Partei Dianien
sosiaalistike parteie dian
Demokratischer Sozialismus Julia Toomov / /
APD Akronoische Partei in Dianien
Akron parteie in Dian
Pro-Akronoismus, Internationalismus Maikej Triol / /
VS Vorwärts
Froovatie
Progressivismus Akon Fraul-Teuk / /