Hauptseite

Aus ultos.de
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Willkommen auf Ultos!

Die Internationale Assoziation Virtueller Nationen "Ultos" (IAVNU) ist ein Projekt zur Simulation des Planeten Ultos - so vollständig und realitätsnah wie möglich. Im Schwerpunkt dieses Projektes stehen die miteinander interagierenden Staaten und Länder, jedoch werden damit einhergehend auch Sprachen, Religionen, Ideologien und wissenschaftliche Themen entwickelt und hier präsentiert. Alle hier aufgelisteten Unterseiten behandeln rein fiktive Orte, Personen und Geschehnisse aus der sogenannten SimOn Perspektive. Wenn du mehr darüber Erfahren möchtest, schau doch bei unseren FAQs Vorbei.

Wenn du beim Projekt mitwirken möchtest, dann schau dir bitte unbedingt die Aufnahmekriterien an und schicke uns einen Aufnahmeantrag an info@ultos.de. Für alle weiteren Fragen stehen wir über diese Adresse auch gern zur Verfügung. Wir freuen uns über jede Form des Feedbacks und sind gern bereit, dir offene Probleme zu erklären und den richtigen Weg zu weisen. Wenn du dich hingegen bereits mit der Weltenbastelei, Virtuellen Nationen und vielleicht sogar dem Projekt Ultos selbst auskennst, wünschen wir dir viel Spaß in diesem SimOn-Wiki.

Staaten.png Staaten    Organisationen.png Organisationen    Geografie.png Geografie    Geschichte.png Geschichte    Personen.pngPersonen    Religion.png Glaube und Religion    Sprachen.png Sprachen    Ideologie.png Ideologien

Artikel der Woche
Flagge der Trance Nation

Die Trance Nation ist ein Inselstaat in den Südkarpaten. Trotz seiner geringen Fläche und Einwohnerzahl hat sich die Trance Nation besonders in den letzten Jahren als wichtiger Mitspieler in der globalen Politik etablieren können. Das liegt unter anderem an der reaktionären Außenpolitik des selbsternannten "Direktors" Alfons Gularsk, welcher als überzeugter Autokrat einen karpatischen Zusammenhalt, den Staatenbund Karpatischer Staaten erschaffen hat, um die Autokratien im karpatischen Raum zu stärken. Innerhalb dieses Bündnisses hat die Trance Nation, also faktisch Alfons Gularsk den Vorsitz, welcher nahezu uneingeschränkte Herrschaft über die Satelitenstaaten hegen kann. weiterlesen...

Statistik
  • In diesem Wiki findest du 85 Artikel.
  • Insgesamt wurden sie schon 1.260 mal bearbeitet.
  • Zudem sorgen 171 Dateien für eine bessere Veranschaulichung des Sachverhalts.
In den Nachrichten
Wahlen in der Trance Nation: Die Absurdität einer fatalen Politik
Tranceheaven. Vor vier Jahren, im Sommer 2515 ordnete Direktor Alfons Gularsk erstmalig einheitliche und gleiche Wahlen an, die zudem als Pflicht aller Bürger deklariert wurden. Der Trick: Bereits vor der Wahl kündigte Gularsk an, das Parlament eigenhändig zu entmächtigen.…
Samuel Winkler 2019-04-10 20:59:11
Terror in der dianischen Zentralrepublik – Beendet und doch kein Ende in Sicht
In Bradas besetzten knapp 50 bewaffnete Kräfte den Flughafen und forderten den utahnischen Staat zurück, welcher nach dem dianischen Krieg 2490 in die Republik eingegliedert wurde. Der Flughafen ist befreit, der Terror ist jedoch noch nicht beendet. Der Flughafen wurde&amp…
dianien 2019-04-06 08:39:32
[SimOff] Neue Weltkarte!
Zum 12. März präsentieren wir stolz: Die neue Weltkarte mit unseren Neuzugängen Pahragrau, Buspor und Zajresh! Alle anderen Karten gibts wie gewohnt hier.
arjoopy 2019-03-13 08:33:13

Schon gewusst?
  • Die Amtssprache des Kingdom of Sorrow ist Skaalóm.
  • Der Hauptauftrag der Union der Meerischen Staaten ist die Sicherstellung eines barriere- und zollfreien Handels sowie der Verbreitung des Friedens und des Wohlstands.
  • Die ITUF wurde im Jahr 2391 aus einer außenpolitisch heiklen Situation heraus gegründet.
  • Das Königreich Yantan war zwischen 2475 und 2517 eine Militärdiktatur.