Hylger Smyt: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Ultos
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Die Seite wurde neu angelegt: „{{Person |ONAME = |NAME= Hylger Smyt |BILD=Hylger Smyt.jpg |GEBURTSDATUM = 3. Zephan 2480 (03.07. GZR) |TODESDATUM= |NATIONALITÄT={{UAF}} |TÄTIGKEIT=Trainer…“)
 
K
 
Zeile 6: Zeile 6:
 
|TODESDATUM=
 
|TODESDATUM=
 
|NATIONALITÄT={{UAF}}
 
|NATIONALITÄT={{UAF}}
|TÄTIGKEIT=Trainer der UAF-Rammballmannschaft
+
|TÄTIGKEIT=Trainer der UAF-Rammballnationalmannschaft
 
}}
 
}}
 
'''Hylger Smyt''', geboren in Tauwalden (Forn-Vespera), ist ein ancalischer Sportler. Nach dem Ausscheiden der UAF bei der Rammball-WM 2520 wurde er am 20. Jobo 2520 (30.06. GZR) Nationaltrainer.
 
'''Hylger Smyt''', geboren in Tauwalden (Forn-Vespera), ist ein ancalischer Sportler. Nach dem Ausscheiden der UAF bei der Rammball-WM 2520 wurde er am 20. Jobo 2520 (30.06. GZR) Nationaltrainer.

Aktuelle Version vom 3. Juli 2020, 12:01 Uhr

Hylger Smyt
Hylger Smyt.jpg
Geburtsdatum 3. Zephan 2480 (03.07. GZR)
Nationalität UAF-Wappen-neu.png Ancalim-Feanaro
Tätigkeit Trainer der UAF-Rammballnationalmannschaft

Hylger Smyt, geboren in Tauwalden (Forn-Vespera), ist ein ancalischer Sportler. Nach dem Ausscheiden der UAF bei der Rammball-WM 2520 wurde er am 20. Jobo 2520 (30.06. GZR) Nationaltrainer.

Bis dahin war er Coach beim ancalischen Erstligameister RB Amrania.