Pahragrauer Nationalblatt: Unterschied zwischen den Versionen

Aus ultos.de
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zeile 5: Zeile 5:
 
| colspan="2" style="text-align: center;"|[[Datei:pahragrauer nationalblatt.png|200px|border: none]]  
 
| colspan="2" style="text-align: center;"|[[Datei:pahragrauer nationalblatt.png|200px|border: none]]  
  
[[Datei:pn3.png|150px|border: none]]  
+
[[Datei:pn3.png|200px|border: none]]  
 
|-
 
|-
 
| '''Sitz''' || [[Littra]], {{DKP}}  
 
| '''Sitz''' || [[Littra]], {{DKP}}  

Version vom 30. November 2019, 14:39 Uhr

Das Pahragrauer Nationalblatt ist die meistgelesene Zeitung in Pahragrau.

Pahragrauer Nationalblatt
border: none

border: none

Sitz Littra, 20190421 015426.jpg Pahragrau
Beschreibung Tageszeitung
Sprache Neu-Pahragrausch
Verlag Pahragrauer Nationalblatt-Verlag
Hauptsitz Zackingen
Erstausgabe 1. Januar 2467
Gründung 29. September 2465
Gründer Jochen Kuppel
Erscheinungsweise täglich
Verkaufte Auflagen 800.000 Exemplare
Verbreitete Auflage 800.000 Exemplare
Reichweite 15,0 Mio. Leser
Chefredakteur Marrjen Blume
Herausgeber Jochen Kuppel
Geschäftsführer Jochen Kuppel, Andrea Otterfett

Serien

Pauls Reisetagebuch

"Pauls Reisetagebuch" ist eine Rubrik der Zeitung, in dem der Redakteur Paul Mekklr seine Reisen veröffentlicht.

Jahr(e): seit 2519

Datum und Titel Reiseort
9. November 2519, Pauls Reisetagebuch #1 Ancalim-Feanaro