Stindor Letrandir: Unterschied zwischen den Versionen

Aus ultos.de
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zeile 8: Zeile 8:
 
|TÄTIGKEIT=Unionsvorsitzender der Mecelith ([[Mecelith as Iagalewas]])
 
|TÄTIGKEIT=Unionsvorsitzender der Mecelith ([[Mecelith as Iagalewas]])
 
}}
 
}}
'''Stindor Letrandir''' stammt aus Röckefeld, einer Stadt auf Tarmil. Die 662 Delegierten des Unionsparteitag vom 4. bis zum 6. Meira (09./10.02 GZR) wählten den Vorsitzenden der MaI-Tarmil mit 58,33 Prozent zum neuen Vorsitzender der [[Mecelith as Iagalewas|MaI]]-UAF.  
+
'''Stindor Letrandir''' stammt aus Röckefeld, einer Stadt auf Tarmil. Die 662 Delegierten des Unionsparteitag vom 4. bis zum 6. Meira 2520 (09./10.02 GZR) wählten den Vorsitzenden der MaI-Tarmil mit 58,33 Prozent zum neuen Vorsitzender der [[Mecelith as Iagalewas|MaI]]-UAF.  
  
  
 
[[Kategorie:Person]]
 
[[Kategorie:Person]]
 
[[Kategorie:Politiker]]
 
[[Kategorie:Politiker]]

Version vom 11. Februar 2020, 19:04 Uhr

Stindor Letrandir
Stindor Letrandir.jpg
Geburtsdatum 5. Hyafin 2473 (23.07. GZR)
Nationalität UAF-Wappen-neu.png Ancalim-Feanaro
Tätigkeit Unionsvorsitzender der Mecelith (Mecelith as Iagalewas)

Stindor Letrandir stammt aus Röckefeld, einer Stadt auf Tarmil. Die 662 Delegierten des Unionsparteitag vom 4. bis zum 6. Meira 2520 (09./10.02 GZR) wählten den Vorsitzenden der MaI-Tarmil mit 58,33 Prozent zum neuen Vorsitzender der MaI-UAF.