Terlliòn

Aus Ultos
Version vom 11. September 2020, 17:50 Uhr von Myotis Myotis (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Terlliòn
250px
Rechtsform ...
Gründung 2301
Sitz Urania, KU Flagge.png Karpatische Union
Leitung

Gùhh Rliàkkuramnn

Mitarbeiter 101.300
Umsatz 27,40 Mrd. Rèm
Branche Luxusgüter, Bekleidung

Terlliòn ist ein Modelabel mit Sitz in Urania.

Konzept

Terlliòn versteht sich in erster Linie als Label, dass Anzüge, Smokings und Abendkleider für die gehobenen Schichten produziert. Die Marke gilt als eine der angesehendsten in der High Society ultosweit. Terlliòn ist nicht nur für hohe Qualität und gute Kundenbetreuung bekannt, sondern auch für hohe Preise: 2496 kaufte Sergej Maipaipa einen Anzug für 550 Mio. Rèm (1,039 Mrd. Balm), das teuerste Kleidungsstück, das jemals verkauft wurde. Natürlich liegen die Preise üblicher Produkte weit niedriger (Anzüge ab 500 Rèm).

Auch wenn die meisten Kleidungsstücke vorab produziert werden, gibt es ein Angebot, sich maßgeschneiderte Anzüge anfertigen zu lassen. Fillialen, in denen man derartige Ware bestellen kann, gibt es in allen größeren Städten auf Ultos, darunter:

Geschichte

Das Modelabel wurde 2301 von Mnassitèp Terlliòn gegründet. Terlliòn wurde schnell damit bekannt und kleidete bald die Reichen und Schönen Uranias. Ab den 2390er Jahren agierte das Unternehmen in den gesamten Karpaten und machte 2403 Schlagzeilen, als das Label zum offiziellen Lieferanten der Paramurischen Erzherzöge wurde.

Die Textilkrise der 2450er Jahre traf das Unternehmen sehr hart. Man reagierte darauf, indem auf Produktion von Kleidung zu geringeren Preisen komplett gestrichen wurden, man sich auf das Luxusgeschäft konzentrierte und insgesamt ab den 60er Jahren neue Absatzmärkte auf dem globalen Markt zu suchen begann.

2486 übernahm Gùhh dé Rliàkkuramnn den Vorsitz des Konzerns und kaufte schrittweise Aktien auf, so dass er inzwischen größter Anteilseigner ist.

Anteilseigner