Trev Dopartan

Aus Ultos
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Trev Dopartan
Trev Dopartan.jpg
Geburtsdatum 07.14.2478 (27.09. GZR)
Nationalität UAF-Wappen-neu.png Ancalim-Feanaro
Tätigkeit Administrator von Korangar

Trev Dopartan stammt aus Singollo. Nach der Gründung des Bamberger Bundes am 4. Apora 2515 (24.05. GZR) ging er als ziviler Mitarbeiter der UAF-Truppen nach Bamberg in die Verwaltung.

Mit Wirkung vom 01.01.2571 (01.01. GZR) wurde er durch den BAMBU-Rat zum Oberbürgermeister von Bamberg ernannt. Bei einer wenige Wochen später stattfindenden Wahl wurde er mit 95,7 Prozent durch die Wählerinnen und Wähler bestätigt.

Schon früh machte er sich einen Namen, was das Miteinander von Menschen und Haczinen betraf.

Auf Grund seiner Beliebtheit wurde er zum Spitzenkandidaten der CEaA bei den Wahlen 2520 bestimmt; ihm ist es zu verdanken, dass die CEaA mit 56,37 % die absolute Mehrheit im Ablatium von Korangar erhielt.

Seit dem 11. Drion 2520 (15.08. GZR) ist er Administrator von Korangar.

Der Halb-Haczine P'Klndr (Pekalendro) wurde von ihm zum Stabschef ernannt. Es ist ein offenes Geheimnis, dass Trev Dopartan und "Pekalendro" mehr als die Politik verbindet.