Prinz Lilabart

Aus ultos.de
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Prinz Lilabart
Prinz Lilabart.jpg
Geburtsdatum 11. Apora 2479 (17.05. GZR)
Nationalität Königreich Nörgelstan
Tätigkeit Thronfolger, Partyprinz und

Enfant terrible des nörgelstanischen Königshauses


Prinz Lilabart macht seinem Ruf immer mal wieder alle Ehre. So sollte das Enfant terrible des nörgelstanischen Königshauses in Vertretung von König Mogelbart XVII. die Vanille-Messe 2515 in Nervopolis eröffnen. Weil er zu betrunken war zu reden, versuchte Außenminister Maurice Artna, ihn unauffällig vom Rednerpult zu holen. Ein Versuch, der allerdings auffällig danebenging. Lilabart stolperte und kotzte dem sichtlich geschockten Artna gepflegt auf den Anzug.

Dem Publikum ist so etwas augenscheinlich egal; die Nörgelstaner lieben ihren Prinzen abgöttisch und verzeihen ihm seine Ausfälle immer wieder. Der Bruder von König Mogelbart XVII. - Nummer 1 in der Thronfolge - hat in der Vergangenheit immer wieder mit Alkohol-, Drogen- und Sexeskapaden auf sich aufmerksam gemacht.