Hauptseite

Aus ultos.de
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Willkommen auf Ultos!

Die Internationale Assoziation Virtueller Nationen "Ultos" (IAVNU) ist ein Projekt zur Simulation des Planeten Ultos - so vollständig und realitätsnah wie möglich. Im Schwerpunkt dieses Projektes stehen die miteinander interagierenden Staaten und Länder, jedoch werden damit einhergehend auch Sprachen, Religionen, Ideologien und wissenschaftliche Themen entwickelt und hier präsentiert. Alle hier aufgelisteten Unterseiten behandeln rein fiktive Orte, Personen und Geschehnisse aus der sogenannten SimOn Perspektive. Wenn du mehr darüber Erfahren möchtest, schau doch bei unseren FAQs Vorbei.

Wenn du beim Projekt mitwirken möchtest, dann schau dir bitte unbedingt die Aufnahmekriterien an und schicke uns einen Aufnahmeantrag an info@ultos.de. Für alle weiteren Fragen stehen wir über diese Adresse auch gern zur Verfügung. Wir freuen uns über jede Form des Feedbacks und sind gern bereit, dir offene Probleme zu erklären und den richtigen Weg zu weisen. Wenn du dich hingegen bereits mit der Weltenbastelei, Virtuellen Nationen und vielleicht sogar dem Projekt Ultos selbst auskennst, wünschen wir dir viel Spaß in diesem SimOn-Wiki.

Staaten.png StaatenOrganisationen.png OrganisationenGeografie.png GeografieGeschichte.png GeschichtePersonen.pngPersonen
Religion.png Glaube und ReligionSprachen.png SprachenIdeologie.png Ideologien

Artikel der Woche
Logo von Suti uch Refsch

Suti uch Refsch ist der größte Nahrungsmittelkonzern auf Ultos und das größte Unternehmen in der Demokratischen Republik Choghu (DRC), in dessen Hauptstadt Eshk es seinen Hauptsitz hat. Es ist das Resultat der endgültigen Zusammenführung von den Trinkwarenherstellern Suti und dem Nahrungsmittelproduzenten Refsch. Der Konzern erwirtschaftete 2515 einen Umsatz von knapp 130 Milliarden Balm und machte damit einen Reingewinn von gut 18 Milliarden Balm. Suti uch Refsch beschäftigt nach eigenen Angaben etwa 350.000 Mitarbeiter auf der gesamten Welt. Seit 2502 ist der Nugramandane Johan Jon Daken, der amtierende CEO von Suti uch Refsch. Die Leiter der Regionen Davien, Karpatische Inseln, Balmanien und Murabien sind Mitglieder im Führungsrat des Unternehmens. weiterlesen...

Statistik
  • In diesem Wiki findest du 248 Artikel.
  • Insgesamt wurden diese Artikel schon 3.354 mal bearbeitet.
  • Zudem sorgen 416 Dateien für eine bessere Veranschaulichung des Sachverhalts.
In den Nachrichten
Der Großpakt Internationalen Friedens hat sich konstituiert.
Was Gularsks neues humanitäres Bündnis leisten will und kann – und wie Kjamon darauf Einfluss nimmt. Mit dem Austritt von Lagland und Pahragrau aus der Internationalen Allianz Demokratischer Nationen und dem kurz zuvor stattgefunden bewaffneten Konflikt in Pahragrau hat Al…
Samuel Winkler 2019-05-15 18:02:20
Große Anteilnahme – weltweite Trauer um Zara II.
Erigon, 8. Apora 2519 (14.05. GZR). Ultosweit betrauern nicht nur Aporisten den Tod des emeritierten Mahtan Zara II. Auch viele Religions- und Staatsführer haben dem Mahtanat und der UAF ihren Respekt und ihre Trauer bekundet. Stellvertretend für alle veröffentlicht der&am…
feanaro15 2019-05-14 18:20:37
Zara II. gestorben – Aporisten weltweit trauern um großen Religionsführer
Erigon, 7. Apora 2519 (13.05. GZR). Der emeritierte Mahtan Zara II. (Bild rechts) ist tot. Er starb am Sonntagabend um 21.37 Uhr in der Kelch-Klink in Erigon an Organversagen. Das teilte Lindalbewahrer Miupesfu Tepefso bei einer Gebetsfeier mit. Zara II.&#8230; <p…
feanaro15 2019-05-13 16:31:14

Schon gewusst?