Unfreie Politiker der Trance Nation

Aus ultos.de
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Logo der Unfreien Politiker der Trance Nation

Die Unfreien Politiker der Trance Nation (UPTN) ist eine der fünf „Planparteien“ der Trance Nation, welche am 20.VIII.2515 mit Einführung der Demokradiktatur von Alfons Gularsk berufen wurde. Seither stellt sie dem Parlament 50 Abgeordnete, die über politisch relevante Themen debattieren. Unfreie Politiker der Trance Nation (UPTN)

Die UPTN ist eine linke Partei, welche von Gularsk persönlich den Auftrag bekommen hat, „für ein paar Lacher zu sorgen“ (Zitat einr Rede Gularsk von 20.VIII.2515), indem Sie immer wieder Versucht die „so oder so gerechtfertigte“ (Gularsk) Position Gularsk in Frage zu stellen.

Wahlprogramm

Dies sind die Punkte, die im Katalog der Partei UPTN verfasst sind. Jeder Abgeordnete und jedes Parteimitglied dieser Partei ist verpflichtet, sich der „uneinstimmung mit allen Punkten des Katalogs“ zu verpflichten, da die Partei den Staatlichen Auflagen voll und ganz widerspricht.

Abwahl des Direktors

Der Direktor, Alfons Gularsk ist nicht in seiner Position gerechtfertigt. Er muss gestürzt werden und mittels einer Demokratischen Wahl soll ein neuer Präsident des Staates gewählt werden.

Umweltschutz

Der übermäßige Verbrauch von CO2, welcher, Studien zufolge, hauptsächlich von Pflanzen ausgeht, muss gestoppt werden. Die Laubbäume und Blumen, die ihr Leben lang nichts anderes zu machen Scheinen, als CO2 zu verbrauchen, muss gstoppt werden. Notfalls müssen Wälder gerodet werden.

Internetsicherheit

Was das Bedeutet weiß keiner so genau, aber es ist was gutes und man muss was dafür tun.

Überwachung der Bürger

Die Stetige Video- und Audio- aufnahme jeglicher Bürger der Trance Nation ist illegal und darf nicht zugelassen werden.

Internationale Bündnisse

Die aktuellen Abkommen durch den SKS und mit dem BAMBU, sowie jegliche Spannungen mit dem IADN sind schlecht. Der Staat muss sich vom autokratischem Bild stark distanzieren.


Wahlsprüche

  • UPTN – Gemeinsam in eine Unfreie Zukunft
  • Der Mensch ist zur (un)freiheit verdammt
  • Wenn das Leben dir Freiheit schenkt, mach Unfreiheit daraus.