Joppy Fouh

Aus ultos.de
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Joppy Fouh
Joppy Fouh.jpg
Geburtsdatum 17. Zephan 2471 (05.08. GZR)
Nationalität Ancalisch
Tätigkeit Menschenrechtsanwalt und Oberbürgermeister von Singollo

Joppy Fouh ist seit 2516 Oberbürgermeister von Singollo. Der Menschenrechtsanwalt von der UDP hatte sich mit über 200.000 Stimmen Vorsprung gegen den Republikaner Zack Silver durchgesetzt.

Fouhs chronistischer Glaube war ein beherrschendes Wahlkampfthema. In Singollo leben 4,7 Millionen Menschen, von denen mehr als eine Million Chronisten sind. Schon vor Bekanntgabe des Endergebnisses hatten Joppy Fouh mehrere Politiker gratuliert, darunter Begam Nodecano Furyatan. Er schrieb, er könne es gar nicht abwarten, mit ihm ein gerechteres Singollo für alle zu schaffen.

Joppy Fouh dankte nach der Bekanntgabe der Stimmenauszählung jedem einzelnen Singoller dafür, dass er das Unmögliche möglich gemacht habe . Er ist mandhischer Abstammung und der erste Chronist, der eine UAF-Metropole regieren wird. Der bisherige Bürgermeister Brosi Khultoch war nach acht Jahren nicht mehr angetreten.