Singollo

Aus ultos.de
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ancalims Ferienstadt Nummer eins - so nennen die Menschen in Singollo voller Stolz ihre Stadt. Singollo zeichnet sich nicht nur durch seine reizvolle Lage in einer Lagune, die sehenswerte Küste und das attraktive Hinterland aus, die Stadt zählt außerdem die größte Anzahl von Sonnenstunden pro Jahr in ganz Ancalien. Kein Wunder, dass die Hafenstadt Übernachtungsmöglichkeiten für jeden Geldbeutel zu bieten hat.

Die Natur zu erleben ist für die meisten Ancalien- Reisenden besonders wichtig. Das Umland Singollos ist dafür wie geschaffen, im Winter beim Baden oder Angeln, im Sommer beim Skifahren. Die Pisten um Singollo zählen zu den beliebtesten Skigebieten der Gegend. Bei aller Naturverbundenheit präsentiert sich Singollo als moderne, weltoffene Stadt, wozu nicht zuletzt die Fachhochschulen und ihre Studierenden einen großen Teil beitragen. Singollo ist darüber hinaus auch eine Stadt der Kultur, insbesondere der Musik. Außerdem kann es mit einem der modernsten Konzerthäuser der UAF aufwarten.

Beim Bummel durch die Innenstadt fällt der strenge, schematische Grundriss auf. Die Straßenzüge sehen aus wie ein Schachbrettmuster und erinnern damit ein wenig an halloistische Großstädte, wenn auch in wesentlich kleinerem Maßstab. Dabei kam man in Singollo zuerst auf diese Idee. Der Grund für die auffällige Anordnung der Straßen liegt im planmäßigen Bau der Stadt. Zu ihrer Gründungszeit war eine solche Bauweise das städtebauliche Ideal. Alte, gut restaurierte Holzhäuser, die heute unter Denkmalschutz stehen, erinnern an die Vergangenheit Singollos. Der Marktplatz im Zentrum, umgeben von Aporkelch, Rathaus, Stadthalle und Stadtpark - das ist die gute Stube der Stadt.

Die Wunden, die der Camthalion-Impact geschlagen hatte, sind verheilt; den modernen Baustil Singollos repräsentieren Gebäude wie das ancalische Handelshaus, das Aporium oder das Camthalion-Hotel.

Einige Eckdaten:

  • gegründet: 267 nzi
  • liegt an einer Lagune mit mildem Klima
  • Einwohner: 4.785.689 (Stand 2518)
  • Einwohner der Metropolregion D.C. (District Camthalion): 6.896.790 (Stand 2518)
  • Oberbürgermeister: Joppy Fouh (UDP)
  • Hauptstadt der UAF und der Region Camthalion
  • Geburtsort von Mahtan Zara II.
  • eine der beiden zentralen Pilgerstätten in der UAF neben Erigon