Vorlage:Schon gewusst/10

Aus Ultos
Zur Navigation springen Zur Suche springen
1. Oktober (Bearbeiten)
2. Oktober (Bearbeiten)
  • Abraham von Beterbeuy baute die „Philosophenfarm“ auf, auf welcher viele bedeutenden Personen des (pseudo-) intellektuellen Lebens der Loser-Provinz leben, darunter Dettlef Manskow (der bedeutendste Philosoph der Loser-Privinz) und Guido di Lemma (ein Maler, von dem sämtliche Porträts auf diesem Blog stammen).
3. Oktober (Bearbeiten)
  • Agosto Guolla wird als wird 2332 als drittes Kind in einer arme Schusterfamilie in der heutigen Südprovinz geboren.
4. Oktober (Bearbeiten)
5. Oktober (Bearbeiten)
6. Oktober (Bearbeiten)
7. Oktober (Bearbeiten)
8. Oktober (Bearbeiten)
9. Oktober (Bearbeiten)
  • Atemhardt Blöd-Loser ist ein kleiner, nerviger, dicker, fast kugelförmiger Cousin von Blödthardt Atemlos.
10. Oktober (Bearbeiten)
  • Björn Utenbuxe wurde mehrmalig als brutalster Spieler der Welt nominiert und ausgezeichnet
11. Oktober (Bearbeiten)
  • Blödthardt Atemlos war der Kopf der international agierenden Verbrecherbande „Blödthardt und die Blasikanten (Bläser+Musikanten)“
12. Oktober (Bearbeiten)
  • In Armilien liebt man Hüte, Handschuhe und lange Mäntel
  • Bärbel Jones ist eine international bedeutende Kasamutische Schauspielerin
13. Oktober (Bearbeiten)
  • Casvis Dapi wurde am 6. Zephan 2468 (25.07. GZR) in Asgarden (Forn-Karpat) als zweiter Sohn eines feanarischen Diplomaten und einer forn-karpatischen Wissenschaftlerin geboren.
14. Oktober (Bearbeiten)
15. Oktober (Bearbeiten)
  • Cayo T. Abeja III. wurde 2480 geboren. Er gehört seit dem Amtsantritt von Begam Nodecano Furyatan zu dessen engstem Beraterkreis, ist außerdem den schönen Künsten zugetan und ultosweit als Mäzen bekannt.
16. Oktober (Bearbeiten)
17. Oktober (Bearbeiten)
  • Crendil Rongeril ist seit dem 11. Adom 2519 (01.04. GZR) neuer Oberbefehlshaber der Marine (Tentara Marina - TEMA) im Range eines Konteradmirals.
18. Oktober (Bearbeiten)
  • Delan Pesuna stammt aus Finrod. Auf Grund seiner Beliebtheit wurde er 2515 mit 79,9 Prozent der Stimmen erstmals zum Oberbürgermeister gewählt.
19. Oktober (Bearbeiten)
  • Die 3 Brüder der Familie Mann, Franz, Schuh und Hundert, wurden im Jahre 2469 in einem Kleinem Dorf der FRNX als Drillinge geboren
20. Oktober (Bearbeiten)
  • Dietmar Goll wurde von seinem Großvater in die Loserprovinz verbannt und gezwungen, seinen Nachnamen zu ändern (Dietmar Knödel), da Grimmhardt behauptet, er habe nie zur Familie gehört
21. Oktober (Bearbeiten)
22. Oktober (Bearbeiten)
  • Domidan Shergon stammt aus Celebrian, der Hauptstadt des UAF-Unionsstaates Forn-Ireth. Erstmals bekannt wurde Domidan Shergon 2516 der ultischen Öffentlichkeit als von den BAMBU- und G4-Staaten vorgeschlagener - letztendlich aber chancenloser - Kandidat für das Amt des ITUF-Generalsekretärs.
23. Oktober (Bearbeiten)
  • Trifol Fingon (bürgerlich: Finessar Gonalonde) wurde 2491 geboren. Er ist von stattlicher Statur und trägt sein langes schwarzes Haar offen. Dank seiner strahlend grünen Augen verfügt er über ein schon hypnotisch anmutendes Charisma, welches er dem Vernehmen nach auch schamlos ausnutzt. Ihm offenbar hoffnungslos verfallen ist Trifol Andras, der Fingon nicht von der Seite weicht.
24. Oktober (Bearbeiten)
25. Oktober (Bearbeiten)
  • Jaro August Hahn ist ein neukanabischer Unternehmer und der 150. Präsident der FRNX sowie mit einem Alter von 33 Jahren bei Amtsantritt der jüngste der jemals in dieses Amt gewählt wurde.
26. Oktober (Bearbeiten)
27. Oktober (Bearbeiten)
28. Oktober (Bearbeiten)
29. Oktober (Bearbeiten)
30. Oktober (Bearbeiten)
31. Oktober (Bearbeiten)
  • Hier würde etwas über Sorka Tuspis stehen. Leider weiß man nichts über sie.