Nequas

Aus Ultos
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Nequas UHMH/AB
Nequas.png
Rechtsform U Hetq Mo Hurtx/ Aktiebolaget (Aktiengesellschaft)
Gründung 2356
Sitz Sebeck, BFS1.png Bund Freier Städte
Leitung
  • BFS1.png Tawrelu Nequas (Vorstandsvorsitzender)
  • Flagge Kanabien.png Emil-Mathias Hallum
    (Aufsichtsratsvorsitzender)
Mitarbeiter 31.936 (2520)
Umsatz 13,1 Mrd. ₿ (11,0 Mrd. ฿)
Branche Medien

Die Nequas UHMH/AB ist ein bündischer Medienkonzern mit Hauptsitz in Sebeck.

Geschichte

Nequas wurde 2356 von Certam Nequas durch den Zusammenschluss des Bundesbote-Verlags und des Verlags Nequas & Lauritsen gegründet.

Nach seinem Tod im Jahr 2366 übernahmen seine beiden Kinder Sxaham und Toqatuh Nequas die Leitung des Unternehmens, unter ihnen wurde der Verlag Nequas & Lauritsen in den Lauritsen-Verlag für Klassiker, Lyrik, Theaterstücke und den Nequas-Verlag für Sachbücher aufgespalten und gemeinsam mit dem neu gegründeten Konferenz-Verlag für politische Literatur zur Verlagsgruppe C. Nequas vereint, weitere Verlage folgten. Unter ihrer Leitung expandierte das Unternehmen in neue Geschäftsfelder wie Rundfunk oder Musikproduktion und Nequas von einem mittelständischen Verlagshaus zu einem global agierenden Medienkonzern.

2447 kaufte Neuqas für die beachtliche Summe von 31 Mrd. Brisk (26 Mrd. Balm) die 24. Jahrhundert Studios auf, wodurch das Unternehmen auch in das lukrative Filmeschäft einstieg.

Im Jahr 2447 fand der Börsengang von Nequas statt, bei dem der Konzern direkt im BBX einstieg.

Heute bietet Nequas neben Büchern und Zeitungen auch Fernsehen, Filme, Radio, Musik und Streaming an.

Unternehmen

Buchverlage

Fernsehen

Filmproduktion

Musik

  • Nequas Musik, Lucziga-Aguresz (BFS1.png Bund Freier Städte)
    • Sebeque (Klassik)
    • Ultan Music (Pop)
    • Okträd (Rock)
    • Urania Music (Techno)
    • Varhus Music (House)
    • KVATER! (Metal)
    • Kjeller Music (Folk & Blues)
    • Nortex Music (Hip-Hop)
    • Balmania (Hörbücher & Hörspiele)

Radio

Streaming

Zeitungen

Aktionärsstruktur

Navigation

Unternehmen im BBX

H1 | Nebru Bank | SanaHerba | Gervisinger Brauerei | Marcussen Werft | Forsus | OSSAT | Virtura | Vero | KSP/HHQHH | Katalin | Lysne | Nequas | Valde & Osberg