Benutzer:Myotis Myotis

Aus Ultos
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Süchtig nach Kaffee und elektronischer Musik. Außerdem für den Bund Freier Städte und die Hamarische Republik verantwortlich.

Meine Artikel

Geschichtliche Ereignisse

Ideologien

Krankheiten

Organisationen

Personen

Staaten

Städte

Unternehmen

Veranstaltungen

Zeitungen

Notizen

Wechselkurse (nominal) zum Brisk

Balm: 0,87

Farben der Flagge des Bundes Freier Städte (Hex):

  • #DA121A (rot)
  • #ffffff (weiß)

Farben der Flagge der Hamarischen Republik (Hex):

  • #ae1c28 (rot)
  • #21468b (blau)
  • #009543 (grün)
  • #efbe00 (goldgelb)
  • #ffffff (weiß)

BBX

Lucziga-Aguresz: Otx Sqil Sxew/Aero Tolvstjern - Forsus - Nebru Bank

Sebeck: 24. Jahrhundert Studios

Metalurhg: Marcussen Verftet / Marcussen Qhawtx

Linnetas: Katalin

Telosh: Valde & Osberg

Gervisingen: Gervisinger Brauerei

Cerastan: CM Amsx / CM Landbruk

Salinn: Karpatisk Salt- å Pottaskeverker / Hcewth Hlakq ew Qwal Hlakq Hawctx

Median: CM Amsx / CM Landbruk

Lingan: Lysne International / Lsne Sxha Kur

Herbils: SanaHerba

Piscuretz: H1

Wirtschaft STAVA

BIP pro Kopf Balm/Akron

Dianien: 81.043/28/.943

Lusslien: 96.274/34.383

Livonien: 79.593/28.426

Ospor: 33.574/11.990

Torassia: 63.232/22.582

VSN: 84.055/30.019

Wirtschaft anderer akronoischer Staaten

BIP pro Kopf Balm/Akron

Kharanien: 10.345/3.694

NRR: 21.289/7.603

Erkassien: 55.393/19.783

Sival: 80.656/28.805

Baukasten

Freie Stadt Fläche [km²] Einwohnerzahl BD [EW/km²]
Lucziga-Aguresz Folgt 1.227.000 Folgt
Sebeck Folgt 922.000 Folgt
Metalurhg Folgt 884.000 Folgt
Linnetas Folgt 662.000 Folgt
Telosh Folgt 515.000 Folgt
Gervisingen Folgt 405.000 Folgt
Cerastan Folgt 362.000 Folgt
Salinn Folgt 241.000 Folgt
Median Folgt 227.000 Folgt
Lingan Folgt 207.000 Folgt
Herbils Folgt 174.000 Folgt
Piscuretz Folgt 141.000 Folgt


Bündische Rammball-Nationalmannschaft
Spitzname
Trikotsponsor Katalin
Cheftrainer
Co-Trainer
Kapitän
Rekordtorschütze Gunnar Levinsson (2350 Punkte)
Rekordspieler
Heimstadion


Haupthandelspartner (2519)
Ausfuhr/Export nach Anteil in Prozent Einfuhr/Import von Anteil in Prozent
FRNX Flagge.png Torunien Flagge Allmeeren.png Allmeeren
Paramur Flagge.png Paramur FRNX Flagge.png Torunien
Flagge Kanabien.png Kanabien Flagge Torvelåg.png Torvelåg
Flag 01.png Sival Paramur Flagge.png Paramur
Flagge Allmeeren.png Allmeeren Flagge Kanabien.png Kanabien
FlagKGL.png Lusslien Flaggetorassia.png Torassia
KU Flagge.png Karpatische Union Hamarien Flagge alternativ.png Hamarische Republik
Flaggetorassia.png Torassia Flagge Neu Knossos.png Neu Knossos
Flagge Galonien.png Livonien KU Flagge.png Karpatische Union
Flagge ITUF.png sonstige Staaten Flagge ITUF.png sonstige Staaten
Sitzverteilung im Bundestag

BFS Bundestag.png

Von 119 Sitzen entfallen auf:

Komission (73)
   Sozialistisch-Demokratische Arbeiterpartei (SDA): 31
   Grüne Zentrumspartei (GZP): 22
   Liberale Freiheitspartei (LFP): 20

Opposition (46)
   Demokratisch-Narodistische Union (DNU): 10
   Halloistisch-Demokratische Partei (HDP): 12
   Chronistische Fortschrittspartei (CFP): 11
   Konservative Volkspartei (KVP): 10
   Fraktionslos: 3

Komission (15)
   Sozialistisch-Demokratische Arbeiterpartei (SDA): 6
   Grüne Zentrumspartei (GZP): 4
   Liberale Freiheitspartei (LFP): 5

Opposition (9)
   Demokratisch-Narodistische Union (DNU): 2
   Halloistisch-Demokratische Partei (HDP): 3
   Chronistische Fortschrittspartei (CFP): 2
   Konservative Volkspartei (KVP): 2

Organe des Balmanischen Bundes

Balmanischer Exekutivrat

Der Balmanische Exekutivrat, der seinen Sitz in Ludvia hat, fungiert hauptsächlich als Exekutive des Balmanischen Bundes. Der Exukutivrat vertritt den Bund bei internationalen Organisationen wie der ITUF, handelt internationale Verträge und Abkommen aus.

Er besteht aus 15 Räten, von denen je fünf aus jedem Mitgliedstaat kommt. Der Balmanische Rat schlägt die Kandidaten für das Amt vor und das Balmanische Parlament muss die Kandidaten und Komission bestätigen, sie kann zudem einzelne Ratsmitglieder oder den Exekutivrat als ganzes zum Rücktritt zwingen.

Da die Ratsmitglieder allein dem Bund verpflichtet sind und, gilt der Exekutivrat als von den Mitgliedsländern unabhängig. Jedes Exekutivratsmitglied übernimmt einen eigenen Ressortbereich und verfügt über einen eigenen Beamtenapperta, womit die Institution den nationalstaatlichen Regierungen ähnelt. Oberhaupt des Exekutivrates ist der Exekutivratspräsident, dies ist aktuell xxxx, der einen Exekutivrat bestehend aus xxx und xxx leitet.

Balmanischer Rat

Der Balmanische Rat besteht aus den Staats- bzw. Regierungschefs der Mitgliedstaaten des Balmanischen Bundes und dem Präsidenten des Exekutivrates zusammen. Er wird vom Präsidenten des Balmanischen Rates geleitet, der von den Ratsmitgliedern für zwei Jahre gewählt wird. Der Balmanische Rat legt die Ziele und Grundwerte der Politik des Balmanischen Bundes fest, ist aber nicht in den Gesetzgebungsprozess eingebunden. Abstimmungen im Balmanischen Rat werden in der Regel einstimmig getroffen. Der Rat tagt mindestens sechsmal im Jahr in Norsbrôk.

Balmanischer Ministerrat

Der Balmanische Ministerrat bildet zusammen mit dem Parlament die Legislative des Bundes und stellt die Ländervertretung da. Er besteht, abhängig vom Ressort aus den Ministern der nationalen Regierungen der Mitgliedstaaten und beschließt gemeinsam mit dem Europäischen Parlament die Gesetze.

Balmanisches Parlament

Das Balmanische Parlament bildet zusammen mit dem Balmanischen Ministerrat die Legislative des Balmanischen Bundes. Neben der Gesetzgebungsfunktion mit Initiativrecht wirkt es bei der Feststellung des Haushaltsplans mit, bestätigt die von Rat vorgeschlagenen Ratmitglieder und den den Exukutivrat allgemien und übt parlamentarische Kontrollrechte aus. Es wird vier Jahre in Form der Balmanienwahl von den Bürgern der Mitgliedstaaten gewählt. Das Parlament hat insgesamt 389 Abgeordnete, die sich nach ihrer politischen Ausrichtung zu Fraktionen zusammenschließen.

Die Balmanienwahlen werden im nationalstaatlichen Rahmen abgehalten. Bei den Wahlen sind Länder mit wenigen Einwohnern tendenziell proportional überrepräsentiert, um sie entsprechend zu repräsentieren. Das Parlament hat seinen Sitz in Ludvia.

  • ein Sitz pro 250.000 Einwohner bis 50 Millionen Einwohnern
  • ein Sitz pro 500.000 Einwohner bei 50 bis 100 Millionen Einwohnern
  • ein Sitz pro 1.000.000 Einwohner ab 100 Millionen Einwohnern

Balmanische Zentralbank

Die Balmanische Zentralbank ist für die Währungspolitik der Mitgliedsländer der Balmanischen Währungsunion zuständig. Sie ist ist politisch unabhängig, auch wenn ihre Leitung von Balmanischen Rat ernannt wird. Sie ist jedoch den finanzpolitischen Werten des Bundes wie beispielsweise, der Stabilisierung des Balms, verpflichtet ist. Die Bank hat ihren Sitz in Norsbrôk.

Balmanischer Gerichtshof

Der Balmanische Gerichtshof mit Sitz in Gervisingen ist das oberste Gericht des Balmanischen Bundes. Er gliedert sich in drei Instanzen, das Oberste Gericht, das Mittlere Gericht und das Untere Gericht. Alle Gerichte setzen sich dabei aus je einem Richter pro Mitgliedstaat zusammen. Die Richter werden von den Regierungen der Mitgliedstaaten für die Dauer von acht Jahren ernannt, wobei alle vier Jahre die drei Instanzen teilweise neu besetzt werden. Der Rat kann zudem Fachgerichte einsetzen, die unterhalb des Gerichtshofes stehen.

Der Gerichtshof des Balmanischen Bundes soll eine einheitliche Rechtsauslegung innerhalb des Bundes ermöglichen. Er ist für Fälle von Rechtsstreitigkeiten zwischen Mitgliedstaaten, Institutionen, Unternehmen und Bürgern des Balmanischen Bundes zuständig.

Balmanischer Rechnungshof

Der Balmanische Rechnungshof ist eine Kontrollinstanz für die Prüfung des Haushaltes des Bundes auf seine Rechtmäßigkeit. Er besteht aus drei Mitgliedern, eines für jedes Mitgliedsland, die Mitglieder vom Balmanischen Rat bestimmt werden. Er kann Verstöße jedoch nicht sanktionieren sondern nur andere Organe des Bundes über diese informieren. Der Rechnungshof hat seinen Sitz in Gervisingen.

Demokratie-Index

BFS -HR

  • Wahlverfahren und Pluralismus
  1. 1 - 1
  2. 1 - 1
  3. 1 - 1
  4. 1 - 1
  5. 1 - 1
  6. 1 - 1
  7. 1 - 0,5
  8. 1 - 1
  9. 1 - 1
  10. 1 - 1
  11. 1 - 0,5
  12. 1 - 0,5
  • 12 - 10,5
    • 10 - 8,75
  • Funktionieren der Regierung
  1. 1 - 1
  2. 1 - 1
  3. 1 - 1
  4. 1 - 1
  5. 1 - 1
  6. 0,5 - 1
  7. 1 - 1
  8. 1 - 1
  9. 1 - 1
  10. 1 - 0,5
  11. 1 - 1
  12. 1 - 1
  13. 1 - 0,5
  14. 1 - 1
  • 13,5 - 13
    • 9,64 - 9,28
  • Politische Beteiligung
  1. 0,5 - 0,5
  2. 1 - 0,5
  3. 1 - 1
  4. 0 - 0
  5. 1 - 1
  6. 1 - 0,5
  7. 1 - 1
  8. 1 - 1
  9. 1 - 1
  • 7,5 - 6,5
    • 8,33 - 7,22
  • Demokratische politische Kultur
  1. 1 - 0,5
  2. 1 - 0,5
  3. 1 - 1
  4. 1 - 1
  5. 1 - 1
  6. 1 - 1
  7. 1 - 0,5
  8. 1 - 0,5
  • 8 - 6
    • 10 - 7,5
  • Bürgerliche Freiheiten
  1. 1 - 1
  2. 1 - 1
  3. 1 - 1
  4. 1 - 1
  5. 1 - 1
  6. 1 - 1
  7. 1 - 1
  8. 1 - 1
  9. 1 - 1
  10. 1 - 1
  11. 1 - 1
  12. 1 - 1
  13. 1 - 0,5
  14. 1 - 1
  15. 1 - 1
  16. 1 - 0,5
  17. 1 - 0,5
  • 17 - 15,5
    • 10 - 9,11

9,59 - 8,37

Präsidentschaftswahl 2020

Malte Hanssen

Der aktuelle Komissionsprecher und Vorsitzender der SDA-Jugendorganisation, Malte Hanssen, ehemals Chefredakteur des Bundesboten kandidiert für die Sozialistisch-Demokratische Arbeiterpartei (SDA). Er gilt als überzeugter Mashtist-Hanstadist und als enger Freund des bündischen Komissionspräsidenten Qmintaam Fasht.

Bekannt wurde er durch die seine Aufdeckung

Carews Tarlin

Der aktuelle Vorsitzende der Demokratisch-Narodistischen Union (DNU) und ihrer Bundestagsfraktion, Carews Tarlin gilt als großer Kritiker der Komission.